FR DE Boutique en ligne
Logo-horizontal

Das Team

Pano_img_4455

und die Entstehung der Mobilen Destillerie Cembra

Cilgia Chazal, diplomierte Herboristin (École de plantes médicinales l’Alchémille, Évolène), mit Spezialisierung in Aromatherapie, arbeitet seit ihrer Ausbildung zur Parfumeurin im Jahr 1998 mit ätherischen Ölen.

Yann Huet, Werkstoffingenieur (ETH Lausanne) und Nachdiplomstudium in Umweltwissenschaften (ETH Lausanne).

Bei ihrer beruflichen Tätigkeit in Aromatherapie-Labors hat Cilgia erfahren, wie schwierig es ist, qualitativ hochstehendes ätherisches Lärchen-Öl zu finden.

Auch musste sie feststellen, dass das Öl so gut wie nie aus heimischen Pflanzen gewonnen wird, obwohl in den Walliser Wäldern Lärchen in Hülle und Fülle wachsen. So begann die Idee für Cembra zu keimen. Nach einer Abschlussarbeit zu diesem Thema und einer Testphase im Jahr 2010 hat die Mobile Destillerie Cembra 2012 das Licht der Welt erblickt.

Wir sind mobil und flexibel. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.